Fotografie Blog – Rhön – Saale

Ein Fotografieblog mit vielen Tipps und Tricks zur Fotografie und der Bildbearbeitung. Zudem gibt es interessante Geschichten zur Entstehung meiner Fotos.

 

Auf dem Traumpfad von München nach Venedig – Tag 8 – Beginn Etappe 2 – Aufstieg zur Glungezerhütte

Etappe 2 -Tag 8 – Aufstieg zur Glungezerhütte Vorwort zur zweiten Etappe Die Überquerung des Alpenhauptkamms, das war unsere große Aufgabe der zweiten Etappe.  Mit der Friesenbergscharte wartete eine der schwierigeren Stellen auf uns. Zudem wollten wir die nächste Landesgrenze überschreiten und nach Italien gelangen. Sollte die Zeit es zulassen würden wir sogar noch ein…

Weiterlesen

Auf dem Traumpfad München – Venedig – Tag 2

Tag 2 – von Wolfrathshausen nach Bad Tölz – wir sehen die Alpen Was uns am 2. Tag erwartete Nach dem Wiedereinstieg lies uns ein großteils sonniger Tag die Isarauen mit ihren tollen Aus- und Einblicken hautnah erleben. Auch durften wir endlich die Alpen sehen; speziell für mich ein Gänsehautmoment. Aber lest selbst. Ein paar…

Weiterlesen

Auf dem Traumpfad von München nach Venedig – Vorgeschichte

Die Vorgeschichte eines großen Abenteuers Vorwort Was erwartet euch in diesem Bericht? Freut euch auf eine bunte Mischung aus: große Emotionen viele atemberaubende Fotos Tipps und Erfahrungswerte und natürlich viel Spaß Begleitet uns auf einer einzigartigen Reise durch eine der schönsten Landschaften Europas. Und vielleicht gelingt es uns den ein oder anderen auch auf diese…

Weiterlesen

Ein kleiner Tausendsassa, der Magix Foto & Grafik Designer 11 – ein Testbericht

Eigentlich bin ich ja ein intensiver Nutzer von Adobe Lightroom. Aber im Laufe der Zeit habe ich durch viele Fragen von Bekannten und Fotointeressierten gemerkt, dass Lightroom vielleicht nicht unbedingt das Tool der Wahl für jeden ist.  Fotobegeisterte, die die Fotografie nicht so intensiv betreiben wie ich, werden von solchen umfangreichen Programmen eher erschlagen. Daher…

Weiterlesen

Lightroom CC / Lightroom 6 ist endlich erschienen

 

Das lange Warten hat ein Ende. Heute abend wurde auf etlichen Kanälen Lightroom vorgestellt. Mein erstes Fazit ist eine grosse Begeisterung. Es gibt nun zwar wieder zwei Versionen, eine Desktop Variante (Lightroom 6) und die Cloud Variante (Lightroom CC), aber der Weg zur Cloud zeichnet sich deutlich ab.
So sollen funktionelle Updates nur noch in der Cloud kommen. Die Desktop Variante bekommt lediglich Objektiv- und Kameraupdates. Das wird einigen nicht gefallen.
Die Vollversion gibt es in wenigen Tagen für 139,- Euro zu kaufen, in der Cloud bekommt man das Ganze sofort.

Weiterlesen

Lightroom 6 / CC – heute ist es soweit

 

Was gab es nicht die letzten Wochen an Gerüchten und Vermutungen. Die Fotografengemeinschaft fieberte begeistert dem neuen Lightroom 6 entgegen. Doch heute ist es nun soweit. Heute abend 19.00 Uhr unserer Zeit präsentiert Scott Kelby das neue Lightroom. Offiziell wird zwar noch ein riesiges Geheimnis darum gemacht, aber die ganzen Indizien sprechen zu fast 100% dafür.

Weiterlesen

Hilfe mein Foto wellt sich – was tun?

Viele von euch kennen das sicher. Das schöne Bild vom letzten Urlaub, gerahmt an der Wand, fängt nach einigen Wochen oder Monaten an sich zu wellen. Besonders bei etwas größeren Abzügen, so ab Din A3, tritt dieser Effekt auf. Aber warum? Die Erklärung ist ganz einfach. Durch die Luftfeuchtigkeit, auf die das Fotopapier reagiert, entsteht…

Weiterlesen

Panoramafotos vom Truppenübungsplatz Wildflecken – Eierhauck, Dammersfeld

Endlich, nach vielen Anläufen gelang es mir dieses Jahr am Volkswandertag auf dem Truppenübungsplatz Wildflecken teilzunehmen. Um dem Haupttrubel und der aktuellen Hitze zu entkommen, war ich kurz nach 6.00 Uhr am Start für die längste Strecke – 22 km. Bei traumhaftem Sommerwetter verlief die Tour in einer, der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglichen, traumhaften Landschaft.…

Weiterlesen

Mond über der Trimburg

Dies hier ist eine Aufnahme in der sehr viel Arbeit steckt. Eigentlich versuche ich meinen Fotos nicht zu sehr mit Bildbearbeitungstools zu Leibe zu rücken, aber manche Aufnahmen sind ohne, mit der heutigen Technik, nicht möglich.

Weiterlesen

Traumherbst 2012 in der Rhön und im Saaletal

Ein traumhafter Herbst brachte mir einen fototechnisch sehr ertragreichen Sonntag ein. Ein Wahnsinn mit welchem großen Farbreichtum die Natur sich geschmückt hat. Auf meiner Tour über den Dreistelz bis ins Schondratal konnte ich eine Vielzahl großartiger Motive einfangen. Der Nebel in den Tälern verschaffte mir so manch mystisches Bild. Einen Teil der riesigen Bilderflut habe…

Weiterlesen

Unwetter Superzelle über dem Saaletal

Am vergangenen Freitag gab es in Pfaffenhausen ein interessantes Schauspiel zu beobachten. Eine Gewitterfront, fast meinte man, eine fliegende Untertasse, zieht über den Sodenberg ins Saaletal. Bedrohlich dunkel bewegen sich die Wolkenmassen und schwenken dann Richtung Bad Kissingen. Während wir in Pfaffenhausen nicht einen Tropfen abbekamen, so gab es wenige Kilometer nördlich sogar riesige Hagelkörner.Diese…

Weiterlesen

Venustransit 06. Juni 2012

Ein Jahrhundertereignis stand vor der Türe und auch wenn ich nicht der große Astronomiefotograf bin, so hat es mich doch aus dem Bett gezogen. Kurz nach 04.00 aufstehen, das war es wert. Zusammen mit Marco Pusch ging es dann zur „Hohen Lanz“ und dort traffen wir dann auch Christian Fenn und andere interessiert. Ein goldender…

Weiterlesen

Zirkumzenitalbogen über Pfaffenhausen

Im Dezember 2011 bemerkte ich in den Wolken über Pfaffenhausen eine Art Regenbogen.Sofort machte ich ein paar Aufnahmen.Wissend, dass wir einen Top-Fachmann zum Thema Lichterscheinungen in Hammelburg haben, schickte ich an Christian Fenn eines der Bilder mit der Bitte der Erklärung, um welches Phänomen es sich genau handelt. Seine sehr ausführliche Erklärung könnt ihr hier lesen: „Deine…

Weiterlesen

Mondaufgang über der Trimburg

Unterbelichtet Wieder so eine Geschichte bei der viel Glück im Spiel war. Eigentlich wollte ich an dem Abend mir irgendwo im Saaletal einen Platz suchen, um meine neue astronomische Nachführung auszuprobieren. Kaum von zuhause weg gefahren bemerkte ich jedoch nahe Trimberg einen dunkelroten Schein am nächtlichen Himmel. Ganz verdutzt fuhr ich weiter in die Richtung…

Weiterlesen

Digital-Kamera Kaufberatung – Macht das Sinn für mich?

Ich werde immer mal wieder um Rat zum Kauf einer digitalen Spiegelreflexkamera gefragt. Daher habe ich entschlossen hier in meinem Fotografie Blog mal ein paar Dinge dazu zu schreiben. Digitale Spiegelreflexkameras sind heutzutage ja sehr günstig geworden und scheinen, wenn ich mir die Verbreitung anschaue, immer beliebter zu werden. Ich höre bei Gesprächen sehr oft…

Weiterlesen

Manchmal hat man einfach Pech

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Geschichte Mit den aktuellen Schneemassen und eisigen Temperaturen vor der Türe verschlägt mich meine Erinnerung an den letzten Sommerurlaub auf Mallorca zurück. Und wie immer im Urlaub war auch dieses Mal das Fotografieren ein fester Bestandteil. Natürlich mussten auch wieder ein paar stimmungsvolle Aufnahmen sein und ich…

Weiterlesen

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

 

Ein Garant für schöne Bilder ist der richtige Ort zur richtigen Zeit. Das ist auch der Grund warum ich fast nie ohne Kamera aus dem Haus gehe. Zu vielen beeindruckene Schauspiele der Natur habe ich schon ohne Kamera in der Hand zugesehen, mich selbst verfluchend diese Momente nicht festhalten zu können. Aber manchmal hilft auch ein wenig Planung.
Weiterlesen